Gewerbe- und Kulturhaus ELYS

ELYS ist das Kultur- und Gewerbehaus an der Elsässerstrasse 209/215 im Basler St. Johann-Quartier. Es bietet 20'000 m2 Fläche für kulturelle und gewerbliche Nutzungen und trägt damit zum vielfältigen Angebot der Stadt bei. ELYS ist mit dem ÖV gut erreichbar, bietet aber auch ein unterirdisches Parkhaus mit über 100 öffentlich zugänglichen Parkplätzen.

Möchten Sie ein Teil von ELYS werden? Auch Interessenten für kleinere Flächen können sich gerne mit Immobilien Basel-Stadt in Verbindung setzen.

Webcam Elsässerstrasse

Für das Projekt "Aus Alt mach Neu!" zur Umnutzung der Elsässerstrasse 215 hat das Baubüro insitu ag den Faktor-5 Jury-Preis 2019 gewonnen.

PDF Icon "Aus Alt mach Neu!": Gebrauchtes Baumaterial macht Fassade (18,3 MB)

Elsässerstrasse 209/215

4056 Basel

23‘000 m2 gewerbliche Nutzfläche für Dienstleistung, Büro, Atelier, Handwerk, Freizeit, Kultur, Gastronomie und Lager

Immobilien Basel-Stadt

Frau Filiz Kutluata
Leiterin Vermietung
061 267 99 89
filiz.kutluata@bs.ch

elys-basel.ch

Mit einem Angebot an erschwinglichen Flächen für Gewerbe und Kultur an der Elsässerstrasse 209 und 215 will der Kanton zu einer qualitätsvollen Transformation im südlichen Lysbüchel beitragen. Immobilien Basel-Stadt konnte mit verschiedenen Mietinteressenten Absichtserklärungen unterzeichnen, die als Hauptmieter grössere Fläche übernehmen wollen. Dazu gehören der Alevitische Kulturverein, BandSpace, Eventzentrale GmbH und die Boulderpension GmbH. Weitere Interessenten sind mit Immobilien Basel-Stadt im Gespräch. Das breite Angebot verspricht ein lebendiges und vielfältiges Zentrum auf dem Lysbüchel Areal.Zurzeit werden noch bauliche und planerische Fragen geklärt.

Sobald mit den Hauptmietern die vertraglichen Vereinbarungen besprochen worden sind, wird Immobilien Basel-Stadt mit möglichen Mietparteien Gespräche führen, die sich für kleinere Flächen interessieren.

Weitere Projekte

Mehrfamilienhaus Missionsstrasse 14

Neubau Mehrfamilienhaus mit urbanen Kleinwohnungen

Mehrgenerationenwohnen an der Maiengasse

Neuer Wohn- und Lebensraum an der Maiengasse und Hebelstrasse

Preisgünstige Wohnungen am Hirtenweg

Durch eine bessere Ausnutzung der Parzelle kann die heutige Anzahl Wohnungen von 32 auf 63 verdoppelt werden

Arealentwicklung Otterbach Süd

Grenzüberschreitende Arealentwicklung südlich von Otterbach

Neubau Amt für Umwelt und Energie

Leuchtturmprojekt mit 74 Arbeitsplätzen