Genossenschaftswohnungen am Bachgraben, Basel

Die Überbauung am Bachgraben befindet sich an der Belforterstrasse 140-150 am Basler Stadtrand gegen Allschwil und Hegenheim. Sie wurde 2017 fertiggestellt und ab Dezember 2017 bezogen. Für WOHNSTADT realisierten die Basler Architekten und Generalplaner Burckhardt Partner AG 68 Wohnungen für Familien, Studierende und Menschen in der Nachfamilienphase. «Low-Cost-Low-Energy» lautet das Motto des Wohnprojekts: Ein mäandernder Baukörper nimmt die städtebaulich heterogene Quartierstruktur auf, die aus Zeilen- und Einzelbauten und den Grünflächen von Freibad, Sportplätzen und Familiengärten besteht. Konzipiert werden betont grosszügige Wohnungen mit Wohn-, Ess- und Individualzimmern, die sich fast beliebig anordnen und verbinden lassen.

Vermietung und weitere Informationen: http://www.wohnstadt.ch/

Belforterstrasse 140-150

4055 Basel

68 Neubauwohnungen,

bezugsbereit seit Ende 2017

WOHNSTADT
Bau- und Verwaltungsgenossenschaft

Weitere Projekte

Hochbergerstrasse

Gemeinschaftliches Wohnen und Arbeiten für eine selbstorganisierte Mieterschaft.

Arealentwicklung Lysbüchel

Schrittweise Transformation in einen lebendigen Stadtteil.

Arealentwicklung Walkeweg

Preisgünstige Wohnungen und eine Schule im neuen Quartier am Walkeweg.

Lysbüchel, Baufeld 5

Nachhaltiges, innovatives und funktionales Wohnangebot

Preisgünstige Wohnungen am Hirtenweg

Durch eine bessere Ausnutzung der Parzelle kann die heutige Anzahl Wohnungen von 32 auf 63 verdoppelt werden