Doppelklick zum Editieren
Toolbar umschalten
  - + x
Start  

Gewerbe

Gewerbeareale stehen im Baurecht zur Verfügung. Die folgenden Areale zeigen drei Beispiele:

Werkarena Basel

Die rund 4‘300 Quadratmeter grosse Parzelle an der Neudorfstrasse vergab der Kantons Basel-Stadt an die Steiner AG im Baurecht . Sie liegt perfekt ans Autobahnnetz angeschlossen und kaum mehr als fünf Minuten vom EuroAirport entfernt. Mit der Werkarena entsteht in Basel ein Business Park mit Gewerbegeschossen, Erschliessung, Gastro-Konzept sowie Möglichkeiten zur Nutzung zentraler Infrastrukturen. Gewerbe und KMU können Nutzflächen im Stockwerkeigentum erwerben oder mieten.

» www.werkarena-basel.ch

Die Abgabe des Areals Neudorfstrasse ist das Resultat einer Zusammenarbeit zwischen dem Kanton Basel-Stadt und dem Gewerbeverband Basel-Stadt. Ziel war es, die Nutzung des Areals auf die Bedürfnisse der Gewerbeunternehmen abzustimmen und den Gewerbetreibenden die Möglichkeit zu geben, die Planung und Realisierung selbst zu bestimmen. Der erforderliche Zusammenschluss der Gewerbetreibenden für eine gemeinsame Investition kam jedoch nicht zustande. In einer zweiten Ausschreibung wurden gezielt Projektentwickler angesprochen, und die Steiner AG gewann 2015 die Ausschreibung mit ihrem Projekt Werkarena Basel. Sie führt nun das Projekt als Baurechtsnehmerin weiter.

Aesch Nord, Aesch

Mitten in Europa, zehn Kilometer ausserhalb der Stadt Basel, im Grünen und mit hervorragender verkehrstechnischer Anbindung an ÖV und Autobahn und den nahen EuroAirport liegt das Areal Aesch Nord des Kantons Basel-Stadt. Es umfasst insgesamt 100‘000 m2 Land und steht einer langjährigen gewerblichen Nutzung im Baurecht zur Verfügung. Die Gemeinde Aesch ist Partnerin bei der Entwicklung dieses Gewerbeareals.

» www.aeschnord.ch

Hegenheimermattweg, Allschwil

In Allschwil stehen auf einem Areal des Kantons Basel-Stadt am Hegenheimermattweg und an der Kreuzstrasse rund 25‘000 m2 dem Gewerbe zur Verfügung. Die Hälfte der Fläche ist bereits im Baurecht vergeben und konnte an Unternehmen vermietet werden, die neue Arbeitsplätze geschaffen haben.